Landkreise, Städte, Gemeinden

Die fundamentale Umstellung unserer Energieversorgung in Richtung regenerative Energiequellen ist in vollem Gange. Für die Erreichung der ambitionierten Klimaziele spielen die Gemeinden eine entscheidende Rolle: Sie sollen vor Ort umsetzen, was Bundes- und Landesregierungen als Ziele ausgegeben haben. Dies ist gleichzeitig auch eine große Chance: die Kommunen können eine Menge Positives für ihre Bürger bewegen:

Wirksamer Klimaschutz
Im Rahmen der Daseinsvorsorge tragen wir Verantwortung für die Zukunft der nachfolgenden Generationen. Die hierfür entscheidenden Klimaziele können ohne Engagement auf kommunaler Ebene nicht erreicht werden.

Verringerung der Abhängigkeit von klimaschädlichen und immer teurer werden den fossilen Energieformen
Auch ohne Katastrophenszenarien werden die fossilen Ressourcen unbestreitbar immer knapper, immer schwerer auszubeuten und damit zwangsläufig immer teurer. Hinzu kommt die beschlossene CO2-Bepreisung auf fossile Energieträger, die mittelfristig zu steigenden Kosten führen werden. Die Kosten potentieller Schäden nehmen zu, zudem droht die Unumkehrbarkeit von einschneidenden Klimaveränderungen, wenn wir nicht beherzt gegensteuern und den CO2 Ausstoß binnen weniger Jahre stoppen und durch anspruchsvolle Transformationsprozesse die komplette Dekarbonisierung der Wirtschaft erreichen.

Verringerung der Abhängigkeit von Importen aus Krisenregionen
Nicht alle Länder auf deren Energielieferungen wir angewiesen sind, sind politisch stabil. Diesen Unwägbarkeiten können wir nur durch den raschen Aufbau eigener Ressourcen begegnen. In der Nutzung der eigenen Möglichkeiten liegt die Chance für die Bürger, unabhängig von Energieimporten zu werden.

Versorgungssicherheit
Zahlreiche Kommunen in Deutschland sind mit der Hilfe erneuerbarer Energiequellen rechnerisch inzwischen schon in der Lage, ihren Strombedarf selbst zu decken oder sind sogar Energieexporteure.

Regionale Wertschöpfung
Der Bau und Betrieb von Windkraft- und Photovoltaikanlagen bringt laufend Geld in die Region. Wir arbeiten grundsätzlich wo immer dies möglich ist mit regionalen Unternehmen zusammen. Zudem eröffnen wir die Chance für eine Beteiligung der Bürger an den regionalen Energieerzeugungsanlagen. Zusammen mit der Gemeinde entwickeln wir ein maßgeschneidertes Modell, das den Bedürfnissen aller lokalen Akteure gerecht wird – zum Beispiel in Zusammenarbeit mit Energiegenossenschaften.

Gewerbesteuereinnahmen
Der Betrieb von Windkraft- und Photovoltaikanlagen bringt über lange Jahre konstante Gewerbesteuereinnahmen –und zwar konjunkturunabhängig. Hat die Kommune selbst geeignete Flächen im Eigentum, können darüber hinaus Pachteinnahmen generiert werden, die zum Teil weit über das Ertragspotenzial aus einer rein landwirtschaftlichen Nutzung hinausgehen. Regenerative Energieerzeugung kann für die Kommune lukrativ sein und eröffnet die Chance auf ebenso planbare wie konstant fließende Einnahmen.

Imagegewinn und ökologischer Benefit für Gewerbeansiedlungen
In einer Zeit, in der die Klimakrise verstärkt Fahrt aufnimmt und Lösungen immer dringlicher werden, bringt CO2-Neutralität bei der Stromerzeugung viele Vorteile. Im Wettbewerb der Regionen spielt die Verfügbarkeit von grünem Strom eine immer größer werdende Rolle. Für Gewerbetreibende, für die ein geringer CO2-Footprint und Nachhaltigkeit bedeutsame Faktoren sind, wird vor Ort bereitgestellter „grüner Strom“ immer mehr zu einem entscheidenden Standortfaktor.

Akzeptanz durch Bürgerbeteiligung und Bürgerstrom
Neben den nachhaltigen Vorteilen aus der Nutzung von Windkraft und Sonnenenergie können interessierte Bürger auch kurzfristig und unmittelbar von den Vorhaben profitieren. Wir sind offen für alle Arten kommunaler Beteiligungen wie Genossenschaftsmodelle oder klassische Bürgerwind- und Bürgersolarkraftanlagen.

Wenn Sie Interesse daran haben, diese Chancen zu ergreifen, sprechen Sie uns bitte an. Wir sind gerne ihre Partner bei der Prüfung der bestehenden Möglichkeiten auf Ihrem Gebiet und können die Standort Entwicklung von der Machbarkeitsprüfung bis zur Realisierung mit ihnen durchführen.